Sonntag, 24. Februar 2013

Papst twittert: „Betet für mich“

Nach seinem letzten Angelus-Gebet am Sonntag hat Benedikt XVI. per Twitter die Gläubigen aufgerufen, für ihn und die Kirche zu beten.

stol