Freitag, 10. August 2012

„Paradeiser“ verschwindet: Österreichische Sprache wird durch das Norddeutsche verdrängt

Das Österreichische als spezielle Variante der deutschen Sprache wird immer stärker vom Norddeutschen verdrängt. Was Künstler und Sprachexperten schon länger beklagen, hat der emeritierte Germanistik-Professor Peter Wiesinger nun mit einer Studie bestätigt.

stol