Montag, 17. August 2020

Paris erwägt generelle Corona-Maskenpflicht

Paris setzt im Kampf gegen Corona weiter auf das Tragen einer Maske. „Nichts ist unmöglich“, sagte die stellvertretende Bürgermeisterin Anne Souyris am Montag mit Blick auf eine generelle Maskenpflicht in der gesamten Stadt. „Das Wichtigste ist, dass in dicht besiedelten Gebieten Pariser und Touristen die Maske aufsetzen. Das ist noch nicht der Fall“, sagte Souyris dem Sender BFMTV.

Pariser und Touristen sollen Masken aufsetzen.
Pariser und Touristen sollen Masken aufsetzen. - Foto: © APA (AFP) / BERTRAND GUAY

apa

Alle Meldungen zu: