Montag, 08. Juni 2020

Parkgebühren in Bozen voraussichtlich ab 15. Juni wieder aktiv

Bei der Pressekonferenz zur Stadtratssitzung am Montag ging es unter anderem auch um die mögliche Aufhebung der Parkerleichterung in Bozen.

Zurzeit sind die  blauen Parkplätze in Bozen  gebührenfrei.
Badge Local
Zurzeit sind die blauen Parkplätze in Bozen gebührenfrei. - Foto: © pir
Der Bürgermeister von Bozen, Renzo Caramaschi, antwortet auf die Frage zur Aufhebung der im Zuge der Coronakrise beschlossenen Parkerleichterungen in den farbigen Parkzonen, dass voraussichtlich ab dem 15. Juni wieder die ursprüngliche Regelung gelten wird.

In den blau markierten Kurzparkzonen werden die regulären Tarife voraussichtlich ab dem 1. Juli wieder eingeführt.

Beide Entscheidungen müssen noch vom Stadtrat abgesegnet werden.

Aufgrund der Coronavirus-Krise wurde allen Personen gestattet, die blauen Parkplätze in Bozen zu benutzen, ohne dafür eine Gebühr entrichten zu müssen.

jot