Montag, 25. Mai 2015

Passeier: Kind bei Quad-Unfall erheblich verletzt

Zu einem schweren Freizeitunfall ist es am Pfingstmontag in Passeier gekommen.

Badge Local
Foto: © D

Zum Unfall kam es gegen 11 Uhr beim Passerweg auf der Höhe des Quellenhofs. 

Ein Elfjähriger aus Deutschland verunglückte mit einem so genannten Quad (eine Art Geländefahrzeug) und zog sich dabei erhebliche Verletzungen zu. 

Der Notarzt kümmerte sich um die Erstversorgung. Das Weiße Kreuz brachte den Bub ins Meraner Krankenhaus. 

Die Carabinieri haben die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. 

stol 

stol