Mittwoch, 30. Mai 2018

Passeiertal: Straße durch Unfall blockiert

Im Passeiertal ist es am Mittwoch bei Neuhaus gegen 14.50 Uhr zu einem Auffahrunfall gekommen.

Badge Local
Foto: © D

Ein Fahrzeug wurde durch den Unfall stark beschädigt, die 53-jährige Touristin aus Deutschland, die im Wagen saß, glücklicherweise nur leicht verletzt. Sie wurde vom Weißen Kreuz Meran erstversorgt und anschließend ins Krankenhaus Meran eingeliefert.

Die Straße war aufgrund der komplizierten Positionierung der Unfallfahrzeuge rund 25 Minuten komplett blockiert. Die Freiwillige Feuerwehr von St. Martin in Passeier übernahm die Aufräumarbeiten.

stol

stol