Montag, 09. Juli 2018

Patient wurde elf Kilo schwerer Tumor entfernt

Ein elf Kilogramm schwerer Tumor ist einem Patienten an der Uniklinik Graz aus dem Bauchraum entfernt worden. Da der Weichteiltumor bereits mehrere Organe angegriffen hatte, mussten dem Mann aus der Obersteiermark zusätzlich auch noch eine Niere sowie Teile der Leber entnommen werden.

Der Patient klagte urprünglich nur über Husten dann fand man den Tumor. - Foto: APA (LKH-UNIV. KLINIKUM GRAZ)
Der Patient klagte urprünglich nur über Husten dann fand man den Tumor. - Foto: APA (LKH-UNIV. KLINIKUM GRAZ)

stol