Freitag, 03. Juli 2020

PCR-Tests: Vorrang für private Pflege- und Haushaltshilfen

So genannte „Badantinnen“ werden nach einer Absprache zwischen Sanitätsbetrieb und Sozialressort vorrangig PCR-Tests unterzogen.

Die Pflege- und Haushaltshilfen zählen zu jenen Berufsgruppen, die dem Virus stärker ausgesetzt sind - darum erhalten auch sie einen Vorrang bei den PCR-Tests.
Badge Local
Die Pflege- und Haushaltshilfen zählen zu jenen Berufsgruppen, die dem Virus stärker ausgesetzt sind - darum erhalten auch sie einen Vorrang bei den PCR-Tests. - Foto: © unsplash

lpa

Alle Meldungen zu: