Samstag, 12. Dezember 2020

Peinlich! Brief vom 7. Dezember ordnet „nachträgliche“ Quarantäne an

Meraner Gemeindepolitikerin erhält Mitteilung über Isolation, die im März 2020 angeordnet wird.

Das Schreiben kam reichlich spät. (Symbolbild)
Badge Local
Das Schreiben kam reichlich spät. (Symbolbild)

Kurios, aber auch bedenklich: Merans Ex-Gemeinderatspräsidentin Francesca Schir wurde vorgestern ein eingeschriebener Brief mit Datum vom 7. Dezember zugesandt, in dem sie aufgefordert wird, sich vom 13. bis zum 16. März (!) 2020 in Quarantäne zu begeben.

lu