Mittwoch, 11. Dezember 2019

Pelikan 1 wieder Star bei „Helden der Lüfte“ auf DMAX

Bereits im vergangenen Jahr spielte der in Bozen stationierte Pelikan 1 der Südtiroler Flugrettung eine der Hauptrollen in der Dokumentationsreihe „Helden der Lüfte“ auf DMAX Germany. Nun kommt es zu einer weiteren Auflage mit dem Südtiroler Rettungs-Heli im deutschen Fernsehen: Am 12. Dezember startet die neue Staffel der Serie, die Südtiroler Flugretter werden dabei in 4 Folgen vertreten sein.

Hauptdarsteller bei den mehrtätigen Dreharbeiten im September waren der Notarzt und Primar des betrieblichen Dienstes für Rettungs- und Notfallmedizin, Marc Kaufmann, Pilot Karl Messner, Flugtechniker Florian Mahlknecht und Flugretter Oliver Kasslatter.
Badge Local
Hauptdarsteller bei den mehrtätigen Dreharbeiten im September waren der Notarzt und Primar des betrieblichen Dienstes für Rettungs- und Notfallmedizin, Marc Kaufmann, Pilot Karl Messner, Flugtechniker Florian Mahlknecht und Flugretter Oliver Kasslatter. - Foto: © Heli Flugrettung

stol