Sonntag, 04. Oktober 2020

Pelikan 3 schließt Sommersaison mit 265 Einsätzen ab

Mit insgesamt 265 Einsätzen vom 30. Mai bis zum heutigen 4. Oktober hat der Pelikan 3 seine erste Sommersaison abgeschlossen. Der vierte Notarzthubschrauber in Südtirol hat dabei 10.250 Flugminuten zurückgelegt und damit seine Flugzeit im Vergleich zur Wintersaison beinahe verdoppelt.

„Der Blick auf die Statistik unterstreicht den Mehrwert des Notarzthubschraubers in der westlichen Landeshälfte“, sagt Marc Kaufmann, der Primar des Betrieblichen Dienstes für Rettungs- und Notfallmedizin.
Badge Local
„Der Blick auf die Statistik unterstreicht den Mehrwert des Notarzthubschraubers in der westlichen Landeshälfte“, sagt Marc Kaufmann, der Primar des Betrieblichen Dienstes für Rettungs- und Notfallmedizin. - Foto: © HELI Flugrettung

stol