Mittwoch, 29. November 2017

Pens: Lkw droht abzurutschen - VIDEO

Am Mittwochvormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr von Pens zu einer Lkw-Bergung gerufen. Die Berufsfeuerwehr von Bozen wurde ebenfalls zur Unterstützung angefordert.

Die FFW Pens und die Berufsfeuerwehr Bozen stehen im Einsatz. - Foto: FFW Pens
Badge Local
Die FFW Pens und die Berufsfeuerwehr Bozen stehen im Einsatz. - Foto: FFW Pens

Gegen 10 Uhr am Mittwochvormittag war ein 12-Tonner auf einer Gemeindestrasse in Pens im Sarntal unterwegs, um Gas zu einem Hof zu liefern. Obwohl es mit Ketten ausgestattet war, kam das Schwerfahrzeug auf der schneebedeckten Fahrbahn unterhalb des Oberwiednerhofs ins Rutschen, geriet über die Straße hinaus und blieb an einer Böschung hängen. 

Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt.

Schwerstarbeit für die Feuerwehren. - Foto: FFW Pens

Die Freiwillige Feuerwehr von Pens hat den Zweiachser gesichert. Wie Kommandant Siegmund Moser gegenüber STOL erklärte, wurde auch die Berufsfeuerwehr von Bozen mit einer Kranmannschaft zur Unterstützung angefordert, um den mit Flüssiggas beladenen Lkw zu bergen. 

stol

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

stol