Samstag, 27. Juli 2019

Pens: Motorradfahrer nach Unfall in Lebensgefahr

Am Samstagvormittag hat sich in Pens im Sarntal ein schwerer Motorradunfall ereignet. Der Lenker des Motorrades schwebt in Lebensgefahr.

Der Lenker geriet mit seinem Motorrad über die Straße und stürzte.
Badge Local
Der Lenker geriet mit seinem Motorrad über die Straße und stürzte. - Foto: © shutterstock

Kurz nach 11 Uhr geriet der Lenker mit seinem Motorrad über die Leitplanken am Straßenrand und blieb auf einer dahinter liegenden Wiese reglos liegen. Dabei zog sich der Lenker schwerste Verletzungen zu.

Durch das Rettungsteam des Weißen Kreuzes Sarntal und des Rettungshubschraubers Pelikan 1 wurde der Schwerverletzte intubiert und in die Uniklinik Innsbruck geflogen. Er schwebt in Lebensgefahr.

Im Einsatz standen auch die Freiwillige Feuerwehr Pens und die Carabinieri.

stol

stol