Montag, 21. März 2016

Person auf der Flucht löst Großeinsatz aus

Nein, es war nicht direkt ein Fehlalarm, sondern reichlich Fehlinformation im Spiel. Am Sonntagabend kurz nach 20 Uhr wurde Alarm geschlagen, da nahe der Sportzone in Milland eine Person in den Eisack gestürzt sein soll. Wie sich erst später herausstellte, handelte es sich um eine Person auf der Flucht.

Die Einsatzkräfte am Wasser.
Badge Local
Die Einsatzkräfte am Wasser.

stol