Mittwoch, 19. Februar 2020

Personalveränderungen in der Diözese Bozen-Brixen

Diözesanbischof Ivo Muser hat mit Wirkung zum 1. September 2020 eine Reihe von Personalentscheidungen getroffen.

Christoph Wiesler wird Dekan in Naturns.
Badge Local
Christoph Wiesler wird Dekan in Naturns. - Foto: © Diözese Bozen-Brixen
Christoph Wiesler, Leiter der Seelsorgeeinheit St. Johann in Ahrn, Pfarrer von St. Johann in Ahrn, Luttach und Weißenbach wird von all diesen Aufträgen entpflichtet und zum Leiter der Seelsorgeeinheit Naturns und zum Pfarrer und Dekan von Naturns sowie Pfarrseelsorger von Tabland, Tschars, Marein/Kastelbell ernannt.

Rudolf Hilpold, Leiter der Seelsorgeeinheit Naturns und Pfarrer und Dekan von Naturns sowie Pfarrer von Tabland, Tschars, Marein/Kastelbell wird von all diesen Aufträgen entpflichtet.

Stefan Stoll, Pfarrer in solidum von St. Johannes Bosco/Bozen und Königin des Friedens sowie Beauftragter für die deutschsprachige Seelsorge in Christkönig/Bozen wird von all diesen Aufträgen entpflichtet und zum Leiter der Seelsorgeeinheit St. Johann in Ahrn sowie der Seelsorgeeinheit Oberes Ahrntal und zum Pfarrer von St. Johann in Ahrn sowie zum Pfarrseelsorger von Luttach, Weißenbach, Steinhaus, St. Jakob in Ahrn, St. Peter in Ahrn und Prettau ernannt.

Josef Profanter, Leiter der Seelsorgeeinheit Oberes Ahrntal sowie Pfarrseelsorger von Steinhaus, St. Jakob in Ahrn, St. Peter in Ahrn und Prettau wird von seinem Auftrag entpflichtet und zum Seelsorger von Luttach, Weißenbach, St. Johann in Ahrn, Steinhaus, St. Jakob in Ahrn, St. Peter in Ahrn und Prettau ernannt.
Anton Auer, Pfarrer von Mühlwald und Lappach wird als Pfarrer entpflichtet und zum Pfarrseelsorger der beiden Pfarreien ernannt.

Klaus Sottsas, Pfarrer von St. Vigil, Pfarrseelsorger von Enneberg, St. Martin in Thurn und Campill wird zusätzlich zum Pfarrseelsorger von Untermoi und Welschellen ernannt.

Paul Campei, Pfarrer von Untermoi und Welschellen wird von seinen Aufträgen entpflichtet und zum Seelsorger von St. Vigil, Enneberg, Welschellen, Untermoi, St. Martin in Thurn und Campill ernannt.
Heinrich Perathoner, Seelsorger von St. Vigil, Enneberg, St. Martin in Thurn und Campill wird zusätzlich zum Seelsorger von Untermoi und Welschellen ernannt.

Roland Mair, Pfarrer von Deutschnofen, Pfarrseelsorger von Welschnofen, Eggen und Gummer wird zusätzlich zum Pfarrseelsorger von Petersberg ernannt.

Heinrich Guadagnini, Pfarrer von Aldein, Truden und Radein wird zusätzlich zum Pfarrseelsorger von Altrei ernannt.
Heinrich Langes, Pfarrer von Petersberg und Altrei wird von beiden Aufträgen entpflichtet und zum Seelsorger von Petersberg und Altrei ernannt.

Corneliu Berea, Pfarradministrator von Gossensaß, Pfarrseelsorger von Brenner und Pflersch wird zusätzlich zum Pfarrseelsorger von Wiesen, Außer- und Innerpflitsch ernannt.

Walter Prast, Pfarrer von Wiesen, Außer-und Innerpfitsch wird von seinen Aufträgen entpflichtet und zum Seelsorger in der Seelsorgeeinheit Wipptal ernannt.

Michael Horrer, Privatsekretär des Bischofs und Weihenotar, geistlicher Assistent der Berufsgemeinschaft der Pfarrhaushälterinnen sowie geistlicher Assistent der Mesnergemeinschaft wird als geistlicher Assistent der Berufsgemeinschaft der Pfarrhaushälterinnen sowie als geistlicher Assistent der Mesnergemeinschaft ganz und als Privatsekretär des Bischofs und Weihenotar teilweise entpflichtet und zum Studium der Liturgie beauftragt.

Leschek Maria Put, Seelsorger in Steinhaus wird von seinem Auftrag entpflichtet und wirkt ab 1. März als Aushilfspriester von Brixen aus.


stol