Dienstag, 04. November 2014

Pflanzenkrankheiten: Ausbreitung wird verhindert, Bauern werden entschädigt

Um zu verhindern, dass Pflanzenkrankheiten um sich greifen, helfen oft nur Rodungen. "In solchen Fällen wird der betroffene Bauer mit bis zu 70 Prozent der Schadenshöhe entschädigt", so Landeshauptmann Arno Kompatscher.

Symbolfoto
Badge Local
Symbolfoto - Foto: © APA

stol