Freitag, 5. August 2022

Pflersch: Zweieinhalb Meter hohe Mure rauscht durchs Dorf – 6 Häuser betroffen

Die heftigen Unwetter haben in Pflersch zu einer gewaltigen Mure geführt. Eine riesige, zweieinhalb Meter hohe, Mure ist quer durch das Dorf St. Anton gerauscht. 6 Häuser wurden beschädigt, 3 davon schwer. Ein Haus musste evakuiert werden.

Ein gewaltige Mure rauschte durch das Dorf St. Anton in Pflersch. - Video: stol

Eine riesige Mure rauschte am Freitagabend in St. Anton in Pflersch durch das Dorf. Zum Teil liegt Murenmaterial in der Höhe von zweieinhalb Metern, heißt es von der Freiwilligen Feuerwehr Pflersch.

Ein gewaltige Mure rauschte durch das Dorf St. Anton in Pflersch. - Foto: © FF Pflersch


Die Aufräumarbeiten sind voll im Gange.




6 Häuser wurden von der Mure beschädigt, 3 davon schwer – Kellerräume und Heizräume stehen unter Wasser. Ein Haus musste evakuiert werden.

sor

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen
Kommentare
Kommentar verfassen
Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar zu schreiben
senden