Sonntag, 24. März 2019

Philippinen: Hunderte Kilo Drogen gefunden

Zollbehörden und Antidrogenfahnder auf den Philippinen haben eine Lieferung von 276 Kilo Rauschgift im Wert von umgerechnet rund 30 Millionen Euro abgefangen. Das im Inselstaat „Shabu“ genannte Crystal Meth sei kiloweise abgepackt und in mehreren Säcken in einem Container versteckt gewesen, teilte der Zoll am Samstag mit.

Shabu, das als Droge der Armen gilt, gehört zu den beliebtesten Rauschmitteln des Pazifikstaats.
Shabu, das als Droge der Armen gilt, gehört zu den beliebtesten Rauschmitteln des Pazifikstaats. - Foto: © shutterstock

stol