Mittwoch, 28. Juli 2021

Statt Bikini Hosen getragen: Pink zahlt Strafe für norwegische Handballerinnen

Weil sie nicht in den vorgeschriebenen Bikini-Höschen spielten, hat der Verband die norwegischen Beachhandballerinnen zu 1500 Euro Strafe verdonnert. Sexismus pur. Jetzt hat Sängerin Pink Unterstützung zugesagt.

Die Sängerin Pink erklärt sich bereit die Geldstrafe von norwegischen Handballerinnen zu zahlen. - Foto: © shutterstock/instagram









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by