Freitag, 18. Mai 2018

Pisa: Vater lässt Baby im Auto - tot

Zu einem schrecklichen Vorfall ist es am Freitag in der Toskana gekommen. Es ist eine tragische Nachricht, über die schon viel zu oft berichtet werden musste.

In Pisa starb ein ein-jähriges Mädchen, weil der Vater es im Auto ließ. (Symbolbild)
In Pisa starb ein ein-jähriges Mädchen, weil der Vater es im Auto ließ. (Symbolbild) - Foto: © shutterstock

Ein Mann parkte sein Auto auf dem Parkplatzgelände seines Arbeitsplatzes, seine einjährige Tochter ließ er bei geschlossenen Fenstern im Fahrzeug, während er zur Arbeit ging, berichtet die italienische Nachrichtenagentur Ansa.

Gegen 16 Uhr, rund eine Stunde nachdem der Vater sein Baby zurückgelassen hatte, wurde Alarm geschlagen. Die sofort herbeigeeilten Rettungskräfte konnten aber nichts mehr für das kleine Mädchen tun, es war bereits tot. 

Unterschätzte Gefahr

Leider gibt es jedes Jahr wieder Fälle, in denen Kinder bei sommerlichen Temperaturen im Auto gelassen werden. Vor allem, wenn Kinder eingeschlafen sind und es nur eine kleine Besorgung ist, beschließen Eltern, den Nachwuchs eben kurz im Auto zu lassen. Gerade im Sommer kann das schlimmste Folgen haben: Schon nach kürzester Zeit steigen die Temperaturen so an, dass Lebensgefahr droht.

Auch ein Fenster, das nur einen schmalen Spalt geöffnet ist, kann eine Überhitzung des Innenraums nicht verhindern – die Luftzirkulation reicht nicht aus, um den Aufheizungseffekt auszugleichen. 

Wie Sie im Notfall reagieren sollten

Wenn Ihnen ein eingeschlossenes Kind in einem in der Sonne geparkten Fahrzeug auffällt, sollten Sie unbedingt reagieren und sich vergewissern, dass es dem Kind gut geht – beherztes Eingreifen kann in so einer Situation Leben retten. Wenn das Kind nicht reagiert oder Lebensgefahr zu befürchten ist, dürfen Sie im Rahmen der Nothilfe auch die Scheibe einschlagen. Benachrichtigen Sie die Polizei und bitten Sie auch andere Personen um Hilfe.

Wenn die Situation nicht ganz so dringend erscheint, weil das Kind zwar reagiert, aber die Türen und Fenster nicht öffnen kann, benachrichtigen Sie die Polizei.

stol/vs

stol