Montag, 16. November 2020

Pkw-Lenker kommt von nasser Straße ab: Schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Montagmorgen in Gsies im Pustertal ereignet. Ein Lenker kam mit seinem Pkw aufgrund der nassen Fahrbahn von der Straße ab und zog sich schwere Verletzungen zu.

Der Rettungshubschrauber Pelikan 2 flog den Patienten ins Krankenhaus.
Badge Local
Der Rettungshubschrauber Pelikan 2 flog den Patienten ins Krankenhaus. - Foto: © HELI Flugrettung
Zum Unfall kam es gegen 6.30 Uhr. Der 40-jährige einheimische Lenker geriet auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern und kam nach rund 30 Metern auf einer Wiese zum Stehen.

Der herbeigerufene Notarzt aus Innichen versorgte den Patienten, welcher sich schwere Verletzungen zugezogen hatte, noch an Ort und Stelle. Anschließend wurde der Mann vom Notarzthubschrauber Pelikan 2 ins Krankenhaus von Bruneck geflogen.

Im Einsatz standen auch die Freiwillige Feuerwehr von Pichl sowie die Carabinieri.

deb

Schlagwörter: