Dienstag, 11. Februar 2020

Milland: Auto überschlägt sich – Frau und Kind verletzt

Zu einem aufsehenerregenden Verkehrsunfall ist es am Dienstag auf der Landesstraße zwischen Milland und Sarns gekommen. Eine Frau und ein Kind verletzten sich dabei.

Der Wagen blieb auf dem Dach liegen. Die beiden Insassen, eine Frau und ihr Kind, wurden teils erheblich verletzt.
Badge Local
Der Wagen blieb auf dem Dach liegen. Die beiden Insassen, eine Frau und ihr Kind, wurden teils erheblich verletzt. - Foto: © Fabio de Villa
Es war gegen 17.30 Uhr, als ein Pkw, der in Richtung Sarns unterwegs war, aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern geriet, sich daraufhin überschlug und auf dem Dach liegen blieb.

Einsatz Verkehrsunfall in der Sarnserstraße: Um 17:30 Uhr wurden wir heute mittels Pager und Sirene alarmiert, ebenso...

Pubblicato da Feuerwehr Milland su Martedì 11 febbraio 2020


Die herbeigeeilten Wehrleute der Freiwilligen Feuerwehren von Milland und Brixen sowie der Notarzt und das Rettungsteam des Weißen Kreuzes Brixen kümmerten sich um die Erstversorgung der beiden Pkw-Insassen.
>Eine Frau hatte sich erheblich, aber glücklicherweise nicht lebensgefährlich verletzt. Auch ein Kind verletzte sich. Anschließend wurden die Verletzten in das Krankenhaus nach Brixen gebracht.

Die Polizei hat die Erhebungen zum Unfall aufgenommen.



vs