Freitag, 12. Mai 2017

Polizeiaufmarsch im Bahnhofspark

Bei Routinekontrollen der Bozner Stadtpolizei im Bahnhofspark haben sich einige Migranten zur Wehr gesetzt.

Die Stadtpolizei und Carabinieri waren im Einsatz.  - Foto: fin
Badge Local
Die Stadtpolizei und Carabinieri waren im Einsatz. - Foto: fin

Bei Routinekontrollen der Bozner Staatspolizei am frühen Freitagabend haben sich zwei Migranten im Bahnhofspark gegen die Ordnungskräfte gewehrt. 

Die Stadtpolizei forderte daraufhin Unterstützung durch die Carabinieri und die Stadtpolizei an.

Es wurde Anzeige auf freiem Fuß wegen Widerstand gegen die Staatsgewalt erstattet.

stol/wh

stol