Mittwoch, 03. Januar 2018

Polizeihündin „Kiara” fasste in Salzburg Einbrecher

Polizeihündin „Kiara” hat am Dienstagabend in Salzburg-Lehen in einem Einfamilienhaus zwei jugendliche Einbrecher auf frischer Tat ertappt.

Hündin spürte zwei Jugendliche auf Foto: APA
Hündin spürte zwei Jugendliche auf Foto: APA

Der 15- und der 16-Jährige hatten mit Steinen die Eingangstüre aus Glas eingeschlagen und waren ins Gebäude gestiegen. Der Eigentümer hörte den Lärm und alarmierte die Polizei. Als diese eintraf, wurden die Burschen im Haus von „Kira” aufgespürt.

Die zwei Verdächtigen wurden festgenommen und ins Polizeianhaltezentrum gebracht. Sie hatten noch keine Beute gemacht.

apa

stol