Dienstag, 14. Juni 2016

Polizistenmörder verschickte bei Attacke Video und Tweets

Der Polizistenmörder in Frankreich hat während seines Angriffs ein Video und zwei Tweets mit Forderungen beziehungsweise Bekenntnissen veröffentlicht.

Bei dem Attentat in Magnanville wurden ein Polizist und seine Frau erschossen.
Bei dem Attentat in Magnanville wurden ein Polizist und seine Frau erschossen.

stol