Donnerstag, 28. Juni 2018

Pollen: Worauf Allergiker im Sommer achten sollen

Während der Sommermonate können Pollen von krautigen Pflanzen wie Wegerich, Brennnesselgewächsen und Beifuß bei Allergikern Beschwerden verursachen. Noch bis Oktober beobachtet das Biologische Landeslabor den Pollenflug. Brennnesselgewächse und Ambrosie verlängern die Heuschnupfen-Saison.

Mit Fuchsin gefärbte Ambrosia-Pollen. - Foto: LPA/Edith Bucher
Badge Local
Mit Fuchsin gefärbte Ambrosia-Pollen. - Foto: LPA/Edith Bucher

stol