Sonntag, 26. April 2020

Priester Johann Oberhammer gestorben

Im Alter von 81 Jahren ist am Samstag der Priester Johann Oberhammer gestorben. Er war seit 1987 Pfarrer von Taisten.

Johann Oberhammer.
Badge Local
Johann Oberhammer. - Foto: © Egarter Wolfram
Johann Oberhammer wurde am 4. März 1939 in Aufkirchen geboren und am 29. Juni 1968 in Brixen zum Priester geweiht. Zwischen 1968 und 1978 wirkte er als Kooperator in Sand in Taufers und in Schlanders. Im Jahr 1978 wurde Oberhammer Pfarrer in Lichtenberg, wo er bis 1984 wirkte. In der Folge wirkte er bis 1987 als Pfarrer in Matsch. Seit 1987 war Oberhammer Pfarrer in Taisten. Mit Wirkung zum 1. September 2020 wäre er als Pfarrer von Taisten von seinem Auftrag entpflichtet worden.

Neben den Menschen lag Hochwürden Johann Oberhammer auch die Natur am Herzen. Wegen seines Engagements für den Schutzwald wurde ihm von den Präsidenten der ARGE-Alpenländischer Forstvereine der Titel „Schutzwaldpate 2015“ verliehen. Pfarrer Oberhammer ist gestern verstorben, war aber nicht mit dem Coronavirus infiziert.

stol