Dienstag, 28. Februar 2012

Prinz Friso – Erhebungen zu Unfall dauern noch mehrere Wochen

Die Erhebungen der Staatsanwaltschaft Feldkirch zu dem Lawinenunglück in Lech am Arlberg, bei dem der niederländische Prinz Friso verschüttet und schwerst verletzt worden ist, werden laut Angaben ihres Sprechers Heinz Rusch noch mehrere Wochen dauern.

stol