Mittwoch, 31. Januar 2018

Pristina verbannt Autos wegen Luftverschmutzung aus Innenstadt

In der Kosovo-Hauptstadt Pristina haben am Mittwoch Hunderte Menschen gegen die extreme Luftverschmutzung protestiert. Auf Transparenten und in Sprechchören forderten Demonstranten mit weißen Gesichtsmasken: „Vergiftet uns nicht!“.

Die Stadtverwaltung verbannte Autos um gegen die Luftverschmutzung vorzugehen.
Die Stadtverwaltung verbannte Autos um gegen die Luftverschmutzung vorzugehen. - Foto: © APA/EPA

stol