Montag, 25. Juli 2011

Privatklinik: Wahlfreiheit bleibt, Rückvergütung wird neu geregelt

Kosten für medizinische Leistungen, die in Privatkliniken erbracht werden, die nicht vertraglich ans Land gebunden sind, werden auch weiterhin teilweise rückvergütet.

stol