Montag, 28. Juni 2021

Problem mit Bären: So will Trient es jetzt lösen

Immer mehr Bären, immer mehr Probleme: Die Nachbarprovinz will nach mehreren Angriffen auf Menschen durchgreifen. Was mit offensichtlich gefährlichen Tieren geschieht, wird in einer neuen Richtlinie der Landesregierung festgelegt. Und was macht Südtirol? + Von Michael Eschgfäller

Bei Bären, die wiederholt Nutztiere reißen, will die Nachbarprovinz durchgreifen.
Badge Local
Bei Bären, die wiederholt Nutztiere reißen, will die Nachbarprovinz durchgreifen. - Foto: © shutterstock

Wenn ein Bär nachweislich zum Problem wird, soll der Trentiner Landeshauptmann auch den Abschuss anordnen können.

em

Alle Meldungen zu: