Sonntag, 20. September 2015

Professorin klagt Universität Innsbruck wegen Mobbings

Eine Professorin der Universität Innsbruck hat ihren Arbeitgeber und damit die Republik Österreich wegen Mobbings auf Schmerzensgeld und Verdienstentgang in Höhe von 41.455 Euro verklagt.

Auf 41.455 Euro Schmerzensgeld und Verdienstentgang hat eine Professorin die Universität Innsbruck verklagt.
Auf 41.455 Euro Schmerzensgeld und Verdienstentgang hat eine Professorin die Universität Innsbruck verklagt.

stol