Mittwoch, 05. Dezember 2018

Projekt Bio Crime: Vernetzung gegen illegalen Tierhandel

Mit dem illegalen Tierhandel befasst sich am Mittwoch eine internationale Tagung in Bozen.

Statt Tiere illegal zu erwerben, sollte einem der Hunde, die derzeit im Tierheim in der Sill unter anderem von Mitarbeiterin Andrea Schwembacher betreut werden, ein neues Zuhause geschenkt werden. - Foto: LPA/Maja Clara
Badge Local
Statt Tiere illegal zu erwerben, sollte einem der Hunde, die derzeit im Tierheim in der Sill unter anderem von Mitarbeiterin Andrea Schwembacher betreut werden, ein neues Zuhause geschenkt werden. - Foto: LPA/Maja Clara

stol