Mittwoch, 20. November 2019

Projekt „INKlettern“ der Alpenvereinsjugend erhält Inklusionspreis

Berührungsängste abbauen, Akzeptanz aufbauen: Im Rahmen von „INKlettern“ kommen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung zusammen – das außergewöhnliche dabei: Sie klettern gemeinsam.

Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen kommen zusammen und klettern gemeinsam.
Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen kommen zusammen und klettern gemeinsam. - Foto: © Anael Wirtl

stol