Dienstag, 31. Januar 2017

"Promemoria“: 600 Jugendliche bei Reise der Erinnerung

Am Donnerstag startet der Zug "Promemoria Auschwitz". Dieses sprachgruppenübergreifende Bildungsprojekt ermöglicht auch heuer wieder Jugendlichen Geschichte hautnah zu erleben und sich mit der Vergangenheit in besonderer Weise auseinanderzusetzen.

Am Donnerstag startet der Zug "Promemoria Auschwitz".
Badge Local
Am Donnerstag startet der Zug "Promemoria Auschwitz". - Foto: © APA/DPA

stol