Montag, 30. November 2009

Protest in Triest wegen Gasförderanlage in der Adria

In Triest wächst der Alarm wegen des geplanten Baus einer Gasförderanlage. Bürgerkomitees warnen vor den umweltbelastenden Auswirkungen des Terminals, den das spanische Energieunternehmen Gas Natural in Zaule, unweit der italienisch-slowenischen Grenze, errichten will.

stol