Sonntag, 30. März 2014

Protest: Italiener verbrachte Nacht auf Petersdom-Kuppel

Der Unternehmer Marcello Finizio hat die Nacht auf der Kuppel des Petersdoms verbracht, die er am Samstag bereits zum vierten Mal bestiegen hatte, um gegen die Politik und den Euro zu protestieren. „Es ist kalt und ich bin sehr müde“, schrieb der Unternehmer aus Triest auf Facebook.

stol