Sonntag, 30. Oktober 2016

Proteste und Zusammenstöße auf griechischen Inseln

Auf den griechischen Inseln Chios und Lesbos ist es am Wochenende erneut zu Protesten und Auseinandersetzungen zwischen Flüchtlingen gekommen. Im Flüchtlingslager „Vial“ auf Chios gerieten am Samstagabend Afghanen und Iraker aneinander, wie die griechische Nachrichtenagentur ANA-MPA am Sonntag berichtete.

Drei an den Ausschreitungen beteiligte Flüchtlinge mussten mit Stichverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. - Archivbild
Drei an den Ausschreitungen beteiligte Flüchtlinge mussten mit Stichverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. - Archivbild

stol