Freitag, 28. Februar 2014

Prozess gegen Somalier wegen Flüchtlingsdrama vor Lampedusa begonnen

Vor einem Schwurgericht in der sizilianischen Stadt Agrigent hat am Freitag der Prozess gegen einen 34-jährigen Somalier begonnen, der für die Flüchtlingstragödie vor der Insel Lampedusa am 3. Oktober 2013, bei der mindestens 366 Menschen ums Leben gekommen sind, mitverantwortlich gemacht wird. Der Somalier erklärte sich unschuldig.

stol