Donnerstag, 12. November 2009

Prozess gegen Südtiroler Pensionistenpaar in Tirol vertagt

Der Schöffenprozess gegen ein seit Jahren in Österreich umtriebiges diebisches Pensionistenpaar mit Wohnsitz in Südtirol ist vom Innsbrucker Landesgericht am Donnerstag auf morgen vertagt worden.

stol