Montag, 12. April 2021

Pubs und Friseure in England wieder offen

In England ist am Montag die zweite Phase der Corona-Lockerungen in Kraft getreten, in der auch die Außenbereiche von Pubs und Restaurants wieder öffnen dürfen. Auch alle Geschäfte, Fitnessstudios und Friseure können nach mehr als 3 Monaten Lockdown wieder aufmachen. Der britische Premierminister Boris Johnson hatte vor einer Woche erklärt, die Lockerungen seien durch die sinkenden Infektionszahlen „vollauf gerechtfertigt“. Schottland, Wales und Nordirland zieht nicht mit.

Im Freien darf wieder Bier getrunken werden. - Foto: © APA/AFP / TOLGA AKMEN









apa