Donnerstag, 30. September 2021

Pustertaler Straße: Pkw gegen Kleinlaster

Zu einem aufsehenerregenden Unfall ist es am Donnerstag auf der Pustertaler Staatsstraße gekommen.

Im Einsatz steht die Feuerwehr.
Badge Local
Im Einsatz steht die Feuerwehr. - Foto: © FFW Mühlbach
Der Unfall ereignete sich gegen 14 Uhr. Zwischen den Tunnels bei Mühlbach prallte ein Pkw gegen einen Kleinlaster.

Fahrerin und Beifahrerin des Pkw, eine Mutter mit ihrer 17-jährigen Tochter aus dem Hochpustertal, waren leicht bzw. mittelschwer verletzt. Der Beifahrer des Kleinlasters verletzte sich ebenfalls leich.

Das Weiße Kreuz kümmerte sich um die Erstversorgung, anschließend wurden die Verletzten ins Krankenhaus nach Brixen gebracht.

Die Freiwilligen Feuerwehren von Mühlbach und Schabs kümmerten sich um die Aufräumarbeiten. Die Pustertaler Staatsstraße musste kurzzeitig gesperrt werden, der Verkehr wurde über Mühlbach umgeleitet.

stol

Alle Meldungen zu: