Sonntag, 13. November 2016

Pustertaler Straße: Pkw bleibt auf Dach liegen

Zu einem aufsehenerregenden Verkehrsunfall ist es am Sonntagmorgen auf der Pustertaler Straße zwischen der Raststation Lanz und dem Gasthof Putzerhof gekommen. Ein Pkw hat sich aus bisher noch ungeklärten Gründen überschlagen und ist auf dem Dach liegen geblieben.

Warum sich der Pkw des Typs Dacia überschlagen hat, ist derzeit noch nicht geklärt. - Foto: FF Schabs
Badge Local
Warum sich der Pkw des Typs Dacia überschlagen hat, ist derzeit noch nicht geklärt. - Foto: FF Schabs

Der Überschlag, der sich kurz vor 8 Uhr ereignet hatte, endete verhältnismäßig glimpflich: zwar mit großem Blechschaden, aber ohne Verletzte. Die Insassen des Pkw des Typs Dacia konnten sich eigenständig befreien, wurden vom Weißen Kreuz Mühlbach versorgt, mussten jedoch nicht ins Krankenhaus gebracht werden.

Während der Aufräumarbeiten war nur eine Spur der Pustertaler Straße befahrbar. - Foto: FF Schabs

Die Freiwillige Feuerwehr von Schabs kümmerte sich um die Aufräumarbeiten. Der Unfallwagen verlor eine erhebliche Menge an Betriebsflüssigkeiten, die gebunden werden mussten. Auch die weit verstreuten Trümmerteile wurden von den Wehrmännern aufgesammelt.

Während der Aufräumarbeiten war nur eine Spur der Pustertaler Straße befahrbar. Um die Unfallermittlungen kümmert sich die Straßenpolizei von Bruneck. Im Einsatz standen zudem die Carabinieri von Vintl.

stol

stol