Donnerstag, 30. April 2015

Quästor: "Polizei unermüdlich für Flüchtlinge im Einsatz"

Der Quästor von Bozen, Lucio Carluccio, hat am Donnerstag in einer Aussendung den unermüdlichen Einsatz der Beamten der Staatspolizei gelobt.

Der Bozner Quästor Lucio Carluccio - Archivbild
Badge Local
Der Bozner Quästor Lucio Carluccio - Archivbild - Foto: © STOL

Die Polizisten werden täglich zu Einsätzen gerufen, sei es in Bozen als auch am Brenner, wo sie sich, so Carluccio, mit großem Vorbehalt, starker Bestimmheit aber auch mit viel Menschlichkeit den Problemen der Flüchtlinge annehmen.

Damit wollen sie verhindern, dass Situationen in kriminelle Sachverhalte abrutschen.

stol

stol