Freitag, 15. Juni 2018

Radfahrer im Pustertal angefahren - schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Freitagnachmittag auf der Pustertaler Staatsstraße gekommen.

Badge Local
Foto: © D

2 Fahrradfahrer sind auf der Pustertaler Straße auf Höhe der Raststätte Lanz von einem Auto angefahren worden. 

Die Radfahrer kamen zu Sturz und verletzten sich mittelschwer bzw. schwer. 

Der Notarzt und das Weiße Kreuz kümmerten sich um die Erstversorgung der Verletzten. Anschließend wurden sie in das Brixner Krankenhaus gebracht. 

Die Straßenpolizei Bruneck hat die Erhebungen zum Unfall aufgenommen. 

stol 

stol