Mittwoch, 17. Mai 2017

Radioaktives Jod im Krankenhaus Bozen

Mit der Inbetriebnahme des neuen geschützten stationären Dienstes in der Nuklearmedizin des Krankenhauses Bozen, geht der Südtiroler Sanitätsbetrieb in der Behandlung von Patienten mit Schilddrüsenkrebs einen Schritt weiter.

Der neue geschützte stationäre Dienst in der Nuklearmedizin des Krankenhauses Bozen. - Foto: Südtiroler Sanitätsbetrieb
Badge Local
Der neue geschützte stationäre Dienst in der Nuklearmedizin des Krankenhauses Bozen. - Foto: Südtiroler Sanitätsbetrieb

stol