Freitag, 15. März 2019

Radioaktives Radon in Schulen und Kindergärten

In 124 Schulen und 52 Kindergärten im Land sind in mindestens einem Raum die Radonwerte zu hoch. Dies hat eine Messung der Landesumweltagentur ergeben. Nun setzt man beim Land alles daran, um Kinder und Lehrpersonen vor dem radioaktiven Edelgas zu schützen, das, nach dem Rauchen, zweithäufigste Ursache für Lungenkrebs ist.

Das Edelgas ist zweithäufigste Ursache für Lungenkrebs.
Badge Local
Das Edelgas ist zweithäufigste Ursache für Lungenkrebs.

stol