Donnerstag, 07. November 2019

Rambo-3-Jagdmesser und gestohlenen Schmuck zu Hause: Brunecker angezeigt

Die Carabinieri von Bruneck konnten am Donnerstag einen 40-Jährigen Brunecker festnehmen, der für einen Diebstahl verantwortlich war. Zudem besaß er illegalerweise ein sogenanntes Rambo 3-Jagdmesser.

Das Messer wurde beschlagnahmt, der Schmuck der rechtmäßigen Besitzerin zurückgegeben.
Badge Local
Das Messer wurde beschlagnahmt, der Schmuck der rechtmäßigen Besitzerin zurückgegeben. - Foto: © Carabinieri Bruneck

Es war vor einigen Tagen, als eine Frau aus Bruneck einen Diebstahl anzeigte. Aus ihrem Haus seien Schmuck und eine Brieftasche mit 50 Euro verschwunden.

Weil keinerlei Einbruchspuren am Haus zu finden waren, konzentrierte sich die Suche nach dem Dieb recht schnell aufs engere Umfeld der Frau, auf jemanden, der etwa mit einem Zweitschlüssel ins Haus gelangt sein könnte.

Nach einigen Überprüfungen fiel der Verdacht bald auf einen 40-jährigen Bekannten der Frau, der in der Vergangenheit auch schon öfters bei ihr zu Hause war. Und tatsächlich: Ein Nachbar hatte besagten Mann am Tag der Tat in der Nähe des Hauses beobachtet und auch gesehen, wie sich dieser schnellen Schrittes entfernte.

Die Beamten statteten dem Mann sogleich einen Besuch ab. Sofort leugnete er, etwas mit einem Diebstahl zu tun zu haben und das obwohl die Beamten noch nicht einmal auf das Thema zu sprechen gekommen sind.

Die Wohnung und der Arbeitsplatz des Verdächtigen wurden dann auch schnell durchsucht. Und siehe da: Zu Tage kam neben dem zuvor erwähnten Schmuck und der Brieftasche auch noch ein Schlüssel, der, wie sich herausstellte, zur Wohnung der Bestohlenen passte. Er hatte ihn ohne das Wissen der Frau einfach nachgemacht.

Noch weitere Schmuckstücke wurden in der Wohnung gefunden, wahrscheinlich ebenfalls Diebesgut. Die Besitzer dieser Wertsachen müssen noch ausgeforscht werden.

Außerdem hatte der Mann illegalerweise auch ein großes Jagdmesser des Modells Rambo 3 zu Hause.

Der Mann wurde auf freiem Fuße wegen Diebstahl und Verstoß gegen das Waffengesetz angezeigt, das Messer wurde beschlagnahmt und die Wertsachen der rechtmäßigen Besitzerin zurückgegeben.



vs