Samstag, 05. Mai 2018

Raumfrachter „Dragon” ist von der ISS abgedockt

Nach rund einem Monat an der Internationalen Raumstation hat der private Raumfrachter „Dragon” die ISS wieder verlassen. Die US-Raumfahrtbehörde NASA zeigte am Samstag Live-Bilder davon, wie der unbemannte Frachter erfolgreich abdockte.

Der Raumfrachter „Dragon” ist von der ISS abgedockt.
Der Raumfrachter „Dragon” ist von der ISS abgedockt. - Foto: © APA/AFP

Beladen mit rund 1800 Kilogramm - unter anderem wissenschaftlichen Experimenten - sollte der „Dragon” einige Stunden später im Pazifik landen.

Wegen stürmischen Wetters im Pazifik war die ursprünglich für Mittwoch geplante Rückkehr des „Dragon” zunächst verschoben worden. Es war bereits der 14. Versorgungsflug mit einem „Dragon”-Frachter.

apa/dpa

stol