Samstag, 15. Juni 2013

„Rechtliche Mittel voll ausschöpfen“

Wer im Zusammenhang mit Jugendgewalt „von Einzelfällen und im Zusammenhang von Anzeigen von Denunziantentum“ spreche, „bagatellisiert das Problem und handelt fahrlässig“, sagt die Landtagsabgeordnete Veronika Stirner.

stol